Kontakt

Sie erreichen mich unter:

 

Telefon - 02662-3070033

m.weiss@kinderimnetz.info

 

Nutzen Sie auch gerne das Kontaktformular.

Eltern Tipps

Das kindersichere Smartphone

Die Auswahl des Tarifes 

 

Man benötigt keine „Prepaid-Karte“ mit Inklusiv-Volumen Internet, wenn das Kind unterwegs kein Internet haben soll. Deshalb tut´s die einfache Prepaid-Karte mit Abrechnung nach SMS oder Min/Anruf.

Beim Mobilfunkanbieter (egal wer es ist) empfehle ich eine „Drittanbietersperre“ einrichten zu lassen (kann man oft online einstellen, wenn man einen Online-Zugang zur Einstellung der SIM-Karte hat). Wenn man dann schon dabei ist, kann man auch direkt die teuren Sonderrufnummern sperren lassen.

Smartphone Sicherheitseinstellungen

 

Kindersichere Einstellung (je nachdem was gewünscht) kann man über die Einstellungen des Smartphones vornehmen. Hier eine schöne Anleitung für Android und IOS:

https://www.schau-hin.info/sicherheit-risiken/sicherheitseinstellungen-fuer-android

https://www.schau-hin.info/sicherheit-risiken/iphone-sicher-machen

 

Bei der Einstellung im WLAN empfiehlt sich die ganz normale Kindersicherung des Routers (Einstellung von Filtern für Seiten und auch Zeiten).

 

Wenn man noch ein wenig mehr Komfort und noch mehr Einstellungsmöglichkeiten möchte, dann kann ich die Salfeld KiSi empfehlen:

https://salfeld.de/kindersicherung/  (Kostenpflichtig, aber es gibt eine Testversion)

App Auswahl

 

Bei der Auswahl der Apps kann ich folgende Seiten empfehlen:

https://www.klick-tipps.net/startseite/

https://www.app-geprüft.net/android/

https://www.dji.de/ueber-uns/projekte/projekte/apps-fuer-kinder-angebote-und-trendanalysen/datenbank-apps-fuer-kinder.html

 

Vorsicht bei der Möglichkeit der In-App-Käufe (kann man bei IOS sperren in Einstellungen—> Bildschirmzeit)

Und noch ein Tipp: kostenfreie Apps sind nicht immer die erste Wahl, denn die haben eben oft In-App Käufe oder Werbung oder viele Berechtigungen (irgendwie wollen die ja auch Geld verdienen ?). 

Lernapp-Tipp: ANTON (Klasse 1-8)

YouTube

 

Tipp für YouTube:

„Autoplay“ abschalten – da laufen die Videos nicht automatisch mit dem nächsten Video weiter)

Der eingeschränkte Modus (unter Einstellungen zu finden)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinder im Netz